„jugend creativ“ - Ortssieger

Ortssieger des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs stehen fest: Volksbank Wittgenstein gratuliert

Volksbank Wittgenstein, 30.03.2017

856 Bilder und über 1.000 Quizlösungen wurden im Rahmen des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ bei der Volksbank Wittgenstein eingereicht. „Freundschaft ist ... bunt!“ lautete das Motto dieser Wettbewerbsrunde und forderte Kinder und Jugendliche auf, sich kreativ mit dem Thema Freundschaft auseinanderzusetzen. Jetzt stehen die Gewinnerinnen und Gewinner auf Ortsebene fest: In der Kategorie Bildgestaltung überzeugten Fabian Böhl, Paul Robin Radenbach und Hannah Schäfer in der Klassenstufe 1. und 2. Bille Marburger, Leon Aman und Elisabeth Schlei gewannen in der Klassenstufe 3. und 4.

Beim örtlichen Quiz gewannen Jakob Wilhelm Spies, Felix Düllner und Maren Grauel. Für alle Preisträgerinnen und Preisträger vergibt die Volksbank Wittgenstein tolle Preise.

Überreicht wurden die Preise von Julia Teutsch von der Volksbank Wittgenstein im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung am 30.03.2017 in Bad Berleburg.

 „Wir sind jedes Jahr aufs Neue beeindruckt von der Vielzahl und dem Einfallsreichtum der eingereichten Arbeiten und bedanken uns für die rege Teilnahme am Wettbewerb. Die Bilder geben interessante Einblicke, was die Kinder und Jugendlichen unter dem Thema Freundschaft verstehen“, so Kai Wunderlich, Vorstandsmitglied der Volksbank Wittgenstein.